AWE Logo alt text

Finanzierung

Sie planen ein Projekt in Entwicklungs- und Schwellenländern und haben eine Lücke bei der Finanzierung? Wie können Partner wie die DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH Sie unterstützen? Welche Kredite und Lösungen bietet die KfW?

Nachhaltige Investitionen: der Fonds für Afrika

Der  Entwicklungsinvestitionsfonds unterstützt Unternehmen auf ihrem Weg in zahlreiche afrikanische Märkte. Wie das Instrument funktioniert, welche Programme dazugehören und was speziell AfricaConnect Ihnen bietet, erfahren Sie hier.

So finanziert die DEG Ihre Projekte

Die DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH ist einer der größten europäischen Entwicklungsfinanzierer der Privatwirtschaft. Sie bietet sowohl Unternehmens- als auch Projektfinanzierungen an. Wir informieren über die Details.

KfW-Kredite: Angebote auf Ihrem Weg ins Ausland

Gründerkredit, Unternehmerkredit oder spezielle Kredite für Investitionen in die Nachhaltigkeit: Welche Angebote die KfW für junge und etablierte Unternehmen bereithält und welche Voraussetzungen Sie dafür erfüllen sollten, erfahren Sie hier. 

Wachstum weltweit finanzieren: die KfW Entwicklungsfinanzierung

Die KfW unterstützt bei anspruchsvollen Export- und Projektfinanzierungen sowie Entwicklungsvorhaben im Ausland – damit Sie weltweit mit Know-how investieren können. Was KfW IPEX-Bank und KfW Entwicklungsbank für Sie tun können, lesen Sie hier.

Staatliche Absicherung für Ihre Geschäfte

Ob Sie exportieren, investieren oder Rohstoffprojekte planen – die Bundesregierung stärkt Ihr Vorhaben mit speziellen Garantien. Lesen Sie hier mehr zu Hermesdeckungen und weiteren Förderinstrumenten, die Sie bei Ihren Auslandsgeschäften absichern.

Aus unserem Blog

Block link

AfricaConnect COVID-19 Response: Liquidität in Pandemiezeiten

Covid-19Entwicklungsinvestitionsfonds

Europäische Unternehmen, die in Afrika unternehmerisch aktiv sind und in Engpässe geraten, können die neue Krisen-Liquiditätsfinanzierung beantragen.

Block link

„Invest in Africa“: Broschüre über Zukunfts­märkte mit viel Potenzial

FinanzierungEntwicklungsinvestitionsfonds

Chancen und Finanzierungsmöglichkeiten in afrikanischen Ländern: Alles zu Entwicklungsinvestitionsfonds und Co.

Block link

Wertschöpfung vor Ort: fairafric produziert Schokolade in Ghana

EntwicklungsinvestitionsfondsAus der Praxis

Ein deutsches Start-up verarbeitet Kakaobohnen in ihrem Anbauland zu Schokolade, die damit verbundene Wertsteigerung bleibt so im Land.

Block link

„AfricaConnect will die Investitionshürden senken“

EntwicklungsinvestitionsfondsIm Gespräch

Das DEG-Programm AfricaConnect fördert Investitionen deutscher Unternehmen in Afrika. Programmleiter Jan Müller über das noch junge Angebot.

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Ian Lachmund

Finanzsektor und Digitalwirtschaft

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice