AWE Logo alt text

Netzwerk

Sie sind auf der Suche nach starken Partnern? Lernen Sie zahlreiche Vereine, Verbände und Organisationen kennen, die Sie durch Informationen, Erfahrung und Kontakte unterstützen.

Ansprechpartner vor Ort

Die Programme EZ-Scout, ExperTS und Global Business Network (GBN) arbeiten als Netzwerk an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit. 

Markt- und Länderinformationen

Für die Vorbereitung und strategische Ausrichtung ihres Auslandsengagements brauchen Unternehmen aktuelle und zuverlässige Daten und Informationen. Kammern, Vereine und Institutionen liefern sie – häufig kostenfrei. 

Brancheninitiativen und Bündnisse

Brancheninitiativen und Bündnisse kennen die Bedürfnisse ihrer Mitglieder und bieten passgenaue Informationen und Kontakte. 

Fachkräfte

Fach- und Führungskräfte aus dem Ausland oder mit Auslandserfahrung sind eine Bereicherung für Unternehmen. International erfahrene Kräfte findet man über Initiativen und Programme. 

Ländervereine

Sie kennen die Märkte, die Mentalität und haben vielfältige Kontakte: Ländervereine sind wertvolle Partner für Unternehmen mit Auslandsgeschäft und Expansionsplänen. 

Nachhaltigkeitsinitiativen und Tools

Nachhaltigkeit ist ein komplexes Thema, gerade wenn Unternehmen mit Entwicklungs- und Schwellenländern zusammenarbeiten. Unterstützung für ihr Nachhaltigkeitsengagement finden Unternehmen bei Initiativen und Allianzen. 

Aus unserem Blog

Block link

Energiebranche: Nachhaltige Entwicklung mit nachhaltiger Energie

FörderungWissen & ServiceAus der Praxis

Welche Chancen bietet die Entwicklungszusammenarbeit der Energiebranche? Energieexperte und AWE-Berater Verick Schick erklärt.

Block link

Zukunftsmarkt Afrika: Nachhaltig investieren – ausbilden für die Zukunft

NetzwerkeEntwicklungsinvestitionsfondsVeranstaltungen

Netzwerken über den Dächern von Berlin beim AWE-Oktoberfest – und spannende Impulse zu neuen und bewährten Unterstützungsangeboten

Block link

"Die AWE ist Teil unseres Ökosystems"

FörderungNetzwerkeIm GesprächAus der Praxis

Maria-Yassin Jah ist Gründerin und CEO der Aspuna Group, die sich als Unternehmen mit „social impact“ positioniert und in mehreren afrikanischen…

Block link

Fünf Fragen zum Grünen Knopf an Gunther Beger, BMZ

NetzwerkeIm Gespräch

Mit dem Grünen Knopf gibt es jetzt das erste staatliche Siegel für sozial und ökologisch nachhaltig hergestellte Textilien. Wir haben Gunther Beger…

Block link

Lateinamerika-Tag 2019: Expansionschancen für deutsche Unternehmen

Veranstaltungen

Alles bleibt anders – unter diesem Motto organisieren der Lateinamerika Verein und die IHK Frankfurt am Main den Lateinamerika-Tag 2019. An der…

Block link

Tourismus in Entwicklungs- und Schwellenländern

Veranstaltungen

Tourismus hat sich zu einem der bedeutendsten Wirtschaftszweige weltweit entwickelt, besonders Entwicklungs- und Schwellenländer schöpfen zunehmend…

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kontakt

Office Management

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice