AWE Logo alt textAWE Logo alt text
Bibliothek

EU-Richtlinie zu unternehmerischen Sorgfaltspflichten

Menschenrechtliche Sorgfalt
Do, 07.07.2022
 - 

EU-Richtlinie zu unternehmerischen Sorgfaltspflichten – Mögliche Auswirkungen auf die zivilrechtliche Haftung für Unternehmen

Am 23. Februar 2022 hat die Europäische Kommission ihren Vorschlag für eine Richtlinie über die Sorgfaltspflichten von Unternehmen im Hinblick auf Nachhaltigkeit veröffentlicht. Anders als das deutsche Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) sieht der Richtlinienentwurf vor, dass Unternehmen für Schäden haften, die durch die Verletzung der Pflicht entstehen, Präventions- oder Abhilfemaßnahmen zu ergreifen. 

Welche Auswirkungen die Haftungsnorm des Kommissionsvorschlags auf Unternehmen haben könnte, wird Rechtsanwalt Dr. Roland Kläger von der Haver & Mailänder Rechtsanwälte Partnerschaft mbB im Rahmen des Online-Seminars der Business Scouts for Development darstellen.
Bei Interesse an einer Teilnahme, senden Sie bitte eine Email an:

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kieu Ly Doan

Kommunikation & Eventmanagement

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice