AWE Logo alt text

Beratung

Unser internationales Team berät Sie kostenfrei und vertraulich. Als erste Anlaufstelle und bei allen Fragen zu Investitionen und nachhaltigen Projekten in Entwicklungs- und Schwellenländern: Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Chancen in der Entwicklungszusammenarbeit richtig zu nutzen.

 

++ Wichtige Hinweise aus unserem Netzwerk rund um die Corona-Pandemie ++

Mehr erfahren

Förderung 1

Förderung 1

Qualifizierte Mitarbeiter, Wissen um lokale Gegebenheiten und die Expertise von erfahrenen Fachleuten: Für Ihren Erfolg in Entwicklungs- und Schwellenländern brauchen Sie mehr als nur Geld. Wir kennen die passenden Förderinstrumente für ihr Engagement.

Mehr erfahren

Finanzierung 2

Finanzierung 2

Sie planen ein Projekt in Entwicklungs- und Schwellenländern und haben eine Lücke bei der Finanzierung? Wie können Partner wie die DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH Sie unterstützen? Welche Kredite und Lösungen bietet die KfW?

Mehr erfahren

Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte 3

Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte 3

Sie haben Fragen zu Kernelementen des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte? Sie möchten menschenrechtliche Sorgfalt aktiver in Ihren Unternehmensalltag integrieren? Sie brauchen Unterstützung bei der Identifizierung von Risiken in Ihren Lieferketten? Der Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte ist Ihr Ansprechpartner.

Mehr erfahren

Netzwerk 4

Netzwerk 4

Sie sind auf der Suche nach starken Partnern? Lernen Sie zahlreiche Vereine, Verbände und Organisationen kennen, die Sie durch Informationen, Erfahrung und Kontakte unterstützen.

Mehr erfahren

Internationale Ausschreibungen 5

Internationale Ausschreibungen 5

Sie sind auf der Suche nach neuen Chancen im Ausland und wollen sich an deutschen oder internationalen Projekten der Entwicklungszusammenarbeit beteiligen? Dann sind internationale Ausschreibungen ein guter Startpunkt: Wer schreibt was aus – und wo?

Mehr erfahren

Beratung

Wirtschaft global engagiert: Wir beraten Sie gern

Sie möchten sich nachhaltig in neuen Märkten engagieren oder sind dort bereits aktiv? Das internationale Team der Agentur für Wirtschaft & Entwicklung berät vor allem kleine und mittelständische Unternehmen und Verbände – als zentraler Ansprechpartner der Entwicklungszusammenarbeit für Investitionen und nachhaltige Projekte.

Mehr über die AWE

Schwerpunkte

Unser Beratungsservice

Egal, ob es um Geld, Know-how oder Kontakte geht: Unsere Beraterinnen und Berater verfügen über die notwendige Expertise, um Ihr Auslandsvorhaben erfolgreich voranzubringen.

Förderung

Für Ihren Erfolg in einem Schwellen- oder Entwicklungsland brauchen Sie neben der passenden Finanzierung auch Know-how. Wir finden unter bestehenden Netzwerken, etablierten Programmen und kompetenten Experten die passende Unterstützung für Sie.

Finanzierung

Von Hermesdeckungen bis zum Entwicklungsinvestitionsfonds, von den KfW-Gründerkrediten bis zu den German Desks – Financial Support and Solutions der DEG: Hier bekommen Sie einen Überblick über die wichtigsten Akteure und ihre Leistungen.

Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte

Wir beraten Unternehmen individuell, kostenfrei und vertraulich zur Verankerung der menschenrechtlichen Sorgfalt im Kerngeschäft und unterstützen sie dabei, den stetig wachsenden Sozial-, Umwelt- und Menschenrechtsanforderungen nachzukommen.

Ausschreibungen

Ob Energieeffizienzlösungen für die Mongolei oder Logistikberatung im Senegal: Die Entwicklungsbanken schreiben regelmäßig Dienstleistungen und Güter aus. Erfahren Sie mehr über die Akteure und die Plattformen.

Netzwerk

Gemeinsam ist man stärker: Vereine, Verbände und Organisationen leisten wertvolle Hilfe rund um das Auslandsengagement von Unternehmen. 

Förderdatenbank Entwicklungsländer

Welche Förderung gibt es für Ihr unternehmerisches Projekt in Zukunftsmärkten? Mit der Förderdatenbank Entwicklungsländer finden Sie das passende Unterstützungsangebot für Ihren individuellen Bedarf. 

Aktuelles aus unserem Blog

Block link

Nachhaltigkeit beim Abbau von Edelmetallen

Wirtschaft und MenschenrechteIm Gespräch

Goldschmied Thomas Becker erklärt im Interview, wie kleine Unternehmen menschenrechtliche Sorgfalt im Alltagsgeschäft integrieren können.

Block link

Europaparlament einigt sich auf Richtlinienvorschlag zu Lieferketten

Wirtschaft und Menschenrechte

Die regulatorischen Entwicklungen hinsichtlich menschenrechtlicher Sorgfaltspflichten auf EU-Ebene im Überblick.

Block link

CSR-Risikomanagement gibt wesentliche Informationen für resiliente Lieferkette

Wirtschaft und MenschenrechteIm Gespräch

Professor Martin Müller von der Universität Ulm gibt Auskunft über die Auswirkungen der Corona-Krise auf das Lieferkettenmanagement.

Block link

Investitionen für Beschäftigung: Interview mit Helmut Gauges (KfW)

Im Gespräch

Investieren in Afrika: Eine Chance für Unternehmen?

Veranstaltungen

Online-Seminar: Menschenrechtliche Sorgfalt

Wirtschaft und Menschenrechte Online-Seminar
 - 
Anmelden
Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kontakt

Office Management

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice