AWE Logo alt text

Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte

Sie haben Fragen zu Kernelementen des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte? Sie möchten menschenrechtliche Sorgfalt aktiver in Ihren Unternehmensalltag integrieren? Sie brauchen Unterstützung bei der Identifizierung von Risiken in Ihren Lieferketten? Der Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte ist Ihr Ansprechpartner.

Unternehmen und Menschenrechte

Umwelt und Soziales, Lieferketten und Menschenrechte – alles komplexe Themen vor allen Dingen für Unternehmen, die in Entwicklungs- und Schwellenländern agieren. Der Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte bietet Unterstützung, beantwortet Fragen und öffnet ein weites Netzwerk. 

Kostenlose Orientierungshilfe: KMU Kompass

Was bedeutet „unternehmerische Sorgfalt“ für kleine und mittelständische Unternehmen? Hier gibt es konkrete Unterstützung und Praxishilfen: So können Sie entlang ihrer globalen Wertschöpfungskette stärker auf Menschenrechte und Umweltschutz achten.

CSR Risiko-Check

Identifizieren Sie tatsächliche und potenziell nachteilige Auswirkungen auf Menschenrechte in Ihren Lieferketten – schnell und einfach mit unserem kostenlosen Online-Tool, dem CSR Risiko-Check. Das Tool hilft erleichtert Ihnen den Einstieg in die Risikoananlyse und bietet auch Lösungsansätze.

Kontakt

Per Telefon, E-Mail oder persönlich: Unsere Mitarbeiter vom Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Fragen und Antworten zum NAP

Was erwartet die Bundesregierung mit dem NAP von Unternehmen? Wo gibt es Unterstützungsangebote und Praxisbeispiele?

NAP Monitoring

Inwieweit haben deutsche Unternehmen menschenrechtliche Sorgfaltsprozesse an eigenen Standorten und in ihren Lieferketten integriert? Die Bundesregierung überprüft durch das NAP Monitoring den Umsetzungsstand des NAP durch Unternehmen. 

Kernelemente

Die fünf Kernelemente im NAP beschreiben die Anforderungen an Unternehmen zur Verankerung von Sorgfaltsprozessen im Kerngeschäft auf Basis eines robusten Umwelt- und Sozialmanagementsystems.

Nachhaltigkeitsinitiativen und Tools

Nachhaltigkeit ist ein komplexes Thema, gerade wenn Unternehmen mit Entwicklungs- und Schwellenländern zusammenarbeiten. Unterstützung für ihr Nachhaltigkeitsengagement finden Unternehmen bei Initiativen und Allianzen. 

AWErklärt: Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen.

Veranstaltungen zum Thema Wirtschaft und Menschenrechte

Online-Seminar: Verbindliche Regelungen Menschenrechtlicher Sorgfalt

Wirtschaft und Menschenrechte Online-Seminar
 - 
Anmelden

Aktuelles aus unserem Blog

Block link

KMU Kompass: Fünf Fakten zum neuen Online-Tool

Wirtschaft und Menschenrechte

Schritt für Schritt zu mehr unternehmerischer Verantwortung: Wie funktioniert der neue KMU Kompass – und welche Vorteile bietet er?

Block link

6. Berliner Frühstück: Arbeit in globalen Lieferketten in Krisenzeiten

Wirtschaft und MenschenrechteVeranstaltungen

6. Berliner Frühstück "Wirtschaft & Menschenrechte" mit der ILO: „Arbeit in globalen Lieferketten unter Krisenbedingungen“

Block link

Covid-19 und die Umsetzung des Nationalen Aktionsplans (NAP)

Covid-19Wirtschaft und Menschenrechte

Starke Lieferketten trotz Covid-19? So profitieren Unternehmen von der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans in und nach der Krise.

Block link

SWR-Interview mit Katharina Hermann

Wirtschaft und MenschenrechteIm Gespräch

Katharina Hermann erklärt, wie Unternehmen mit Hilfe des Helpdesks menschrechtliche Sorgfaltsprozesse in den Lieferketten verankern können.

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Erik Wessels

(Interim) Leitung Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice