AWE Logo alt text AWE Logo alt text

Marokko: Zukunftsmarkt für die deutsche Gesundheitswirtschaft

Informationsveranstaltung
Di, 06.10.2020
 - 

 BMWi-Pilotprojekt "Gesundheitswirtschaft in Marokko"

Viele afrikanische Länder arbeiten intensiv an der Weiterentwicklung ihrer Gesundheitssysteme. Der kontinuierliche Ausbau von Gesundheitsinfrastrukturen treibt hierbei stetig die Nachfrage nach deutschen Technologien. Gleichzeitig bieten sich aufgrund vielerorts begrenzter staatlicher Mittel auch vielfältige Geschäftschancen für Investoren und Anbieter in der Gesundheitsversorgung.
Trotz der aktuellen Unsicherheiten ist zu erwarten, dass sich dieser Trend in Folge des COVID-19 Ausbruchs mittel- und langfristig noch verstärken wird.

Im Rahmen des 3,5-stündigen Livestreams werden Ansprechpartner vorgestellt, die deutsche Unternehmen der Gesundheitswirtschaft beim Markteinstieg in Marokko unterstützen können. Hierbei werden sich zunächst Ansprechpartner vorstellen, die interessierte Unternehmen aus Deutschland heraus unterstützen.
In der zweiten Hälfte werden anschließend marokkanische Branchenverbände, Vertriebspartner für die Gesundheitswirtschaft und andere relevante Ansprechpartner zu Wort kommen.
Die Agentur für Wirtschaft und Entwicklung iwird durch einen Berater aktiv vertreten.
Die Teilnehmer erhalten dabei die Möglichkeit, ihre Fragen live an die Referenten zu adressieren.

KPMG führt diese digitale Netzwerkveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Außenhandelskammer Marokko und im Auftrag des Wirtschaftsnetzwerks Afrika (WNA) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)  durch.

Weiter Informationen und die Agenda finden Sie der Eventseite von KPMG

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kieu Ly Doan

Kommunikation & Eventmanagement

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice