AWE Logo alt textAWE Logo alt text

Menschenrechtliche Sorgfalt im Unternehmen verankern

Di, 24.11.2020
 - 

Ansätze für ein erfolgreiches Risikomanagement in der Lieferkette

Ob große oder kleine Unternehmen – deutsche Firmen sind zunehmend in globale Geschäftsbeziehungen eingebunden und stehen beim Management von menschenrechtlichen Risiken vor diversen Herausforderungen. Zudem werden immer mehr unternehmerische Verantwortungen verrechtlicht und das Bewusstsein zu diesem Thema steigt. Doch wie werden Sie den wachsenden Sozial-, Umwelt und Menschenrechtsanforderungen entlang globaler Lieferketten gerecht? 

Im Online-Seminar, am 24. November 2020 von 14.00 bis 15.30 Uhr, informiert Sie der Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte der Bundesregierung und die IHK Regensburg darüber, wie ein erfolgreiches Risikomanagement in der Lieferkette dazu beitragen kann, den Sozial-, Umwelt und Menschenrechtanforderungen nachzukommen, so dass menschenrechtliche Sorgfaltsprozesse im Kerngeschäft verankert werden.
 

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kieu Ly Doan

Kommunikation & Eventmanagement

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice