AWE Logo alt text AWE Logo alt text

Unternehmerische Sorgfaltspflicht in der Lieferkette

Online
Mi, 02.12.2020
 - 

Das Bewusstsein zum Thema menschenrechtliche Sorgfalt sorgt für viel Bewegung im Alltagsgeschäft von Unternehmen und in der Politik. Immer mehr Anforderungen werden verrechtlicht. Doch wie werden Sie den wachsenden Sozial-, Umwelt und Menschenrechtsanforderungen entlang globaler Lieferketten gerecht? Und was kann der Einkauf konkret tun?

Der Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte der Bundesregierung informiert Einkäufer im Rahmen einer Sitzung des Sourcing Committees  der deutschen Industrie und Handelskammer (AHK) Hongkong im Online-Seminar am 2. Dezember 2020  zur aktuellen Entwicklung und geht darauf ein, wie eine nachhaltige Beschaffung Unternehmen dabei helfen kann, das Thema menschenrechtliche Sorgfalt in der Lieferkette zu verankern.

**Diese Online-Veranstaltung findet auf englisch statt.

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kieu Ly Doan

Kommunikation & Eventmanagement

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice