AWE Logo alt textAWE Logo alt text

Wie kann das funktionieren? Das Lieferkettengesetz, seine Adressaten und Folgen

Informationsveranstaltung
Online
Do, 03.12.2020
 - 

Der Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte nimmt an der Diskussion vom Nachhaltigkeitsforum Hamburg zur aktuellen Debatte um das geplante Lieferkettengesetz teil.

Geplant ist eine gesetzliche Regelung zur Durchsetzung und Einhaltung sozialer und ökologischer Standards entlang globaler Liefer- und Wertschöpfungsketten. 

Doch was heißt das konkret? Wie kann ein Gesetz seine gewünschte Wirkung entfalten und bei den zum Teil langen globalisierten Lieferketten funktionieren? Welche Kosten entstehen den Unternehmen dadurch? Wie kann ein solches Gesetz organisatorisch von den Unternehmen umgesetzt werden? 

Diese und weitere Fragen werden im virtuellen Live-Stream am Donnerstag, den 3. Dezember 2020von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr diskutiert. Sie sind interessiert? Dann verfolgen Sie die Debatte im Live-Stream!
 

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kieu Ly Doan

Kommunikation & Eventmanagement

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice