AWE Logo alt textAWE Logo alt text

Marokko, das Tor nach Afrika

Mi, 02.12.2020
 - 

Marokko hat sich in den letzten zwanzig Jahren zum regionalen Vorreiter in Nordafrika entwickelt. Das Land bietet ausländischen Unternehmen gute Rahmenbedingungen und beste Logistikinfrastrukturen für die Geschäftstätigkeit. Dank seiner kooperationsbasierten Afrika-Politik, etlicher Freihandelsabkommen, eines leistungsstarken Finanzsektors sowie der Omnipräsenz verschiedener marokkanischer Wirtschaftszweige auf dem afrikanischen Kontinent positioniert sich Marokko auch als regionaler Hub zur Erschließung der nord- und westafrikanischen Märkte.

Das Webinar wird von der IHK Mittlerer Niederrhein angeboten und stellt den marokkanischen Markt - auch als Hub für die Märkte in Nord- und Westafrika - sowie seine Chancen für deutsche Unternehmen vor.

Warum ist Marokko das Tor nach Afrika?
Politische und makroökonomische Lage
Marokkos Marktgröße und chancenreiche Branchen
Export Business Cases
Glocal Approach: Wie setze ich meine Wachstumsstrategie in Marokko um?

Freuen Sie sich auf den Austausch mit Herrn Badre Bounouar, General Manager, adminex Morocco.

Mehr Informationen

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kieu Ly Doan

Kommunikation & Eventmanagement

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice