AWE Logo alt text AWE Logo alt text

Erweiterung eines Solarparks in Namibia

EnergieInformationsveranstaltung
Online
Di, 07.02.2023
 - 

Namibia verfolgt das Ziel, der führende Exporteur von grünem Wasserstoff in Afrika zu werden. Die Regierung erachtet den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft als Chance für die gesamtwirtschaftliche Entwicklung des Landes und unterstützt aktiv die privatwirtschaftlichen Maßnahmen. Eine Informationsveranstaltung am 7. Februar 2023 zum Thema “Erweiterung eines Solarparks um Produktion, Speicherung und Transport von grünem Wasserstoff und Derivaten” bietet die Gelegenheit den namibischen Markt näher kennenzulernen.

Das Konsortialbildungsprojekt Namibia richtet sich an Anwender und Produzenten:innen von grünem Wasserstoff, Elektrolyseure und Solarenergie. Das Konsortium wird als Gruppe mit Interessenvertretern:innen und Stakeholdern der Wasserstoffbranche, mit potentiellen Geschäftspartnern:innen und Experten:innen abgehalten. Das Projekt hat das Ziel, den Strom eines bestehenden PV-Parks für die Erzeugung von grünem Wasserstoff zu nutzen, und diesen zu grünem Ammoniak weiter zu verarbeiten.

Auf der Veranstaltung bekommen Teilnehmer:innen die Chance die aktuellen Rahmenbedingungen für Anwendungen von Wasserstoff in der namibischen Industrie kennenzulernen. Am Nachmittag werden Ihnen lokale Stakeholder als potenzielle Projektpartner:innen vorgestellt, mit denen Sie gemeinsam mit dem Moderator Frank Eibisch von BC Consult erste Projektideen identifizieren und ggf. Business Cases skizzieren.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Projektopportunitäten mit potenziellen Partnern:innen zu diskutieren. Die Exportinitiative Energie unterstützt den Aufbau einer namibischen Wasserstoffwirtschaft aktiv. Ziel ist es, deutschen Technologieanbietern die Tür zum namibischen Markt zu öffnen – und auch darüber hinaus neue Exportchancen für Wasserstoff-Technologien „Made in Germany“ zu schaffen. 

Die Veranstaltung wird organisiert von der RENAC AG, einem Durchführer der Exportinitiative Energie, gemeinsam mit der AHK Südliches Afrika. Eine Anmeldung ist bis zum 01.02.2023 unter diesem Link möglich.

Weitere Information
 

Weitere Veranstaltungen

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kieu Ly Doan

Kommunikation & Eventmanagement

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice