AWE Logo alt text AWE Logo alt text

Markt- und Projektchancen für Umwelttechnik im südlichen Afrika

WasserInformationsveranstaltung
Berlin
Do, 16.02.2023
 - 

Die AHK Südliches Afrika lädt deutsche Umwelttechnologie-Unternehmen und Ressourceneffizienz-Akteur:innen mit Interesse am aktuellen Stand des industriellen Ressourcen- und Wassermanagements im südlichen Afrika zur Veranstaltung „Exklusiver Einblick in konkrete Markt- und Projektchancen für Umwelttechnik  im südlichen Afrika“ ein. Die Präsenzveranstaltung findet am 16. Februar 2023 zwischen 14:00 und 18:00 in der Park Plaza Wallstreet in Berlin Mitte statt. 

Im Rahmen des Projektes „Stimulierung der Nachhaltigen Ressourcennutzung in der Industrie in Südafrika, Namibia und Botswana“ (Exportinitiative Umweltschutz des BMUVs) entwickelten sechs Industriebetriebe konkrete Maßnahmen für die effizientere Ressourcennutzung (Fokus Wassermanagement und Abfallvermeidung/Recycling) in ihren Produktionsprozessen. Diese Maßnahmen stellen konkrete Absatzchancen für deutsche Anbieter von Umwelttechnologien dar und werden bei dieser Veranstaltung vorgestellt. Auch erhalten Sie einen Überblick über die Rahmenbedingungen in der Region, welche nachhaltige Ressourcennutzung in der Industrie im südlichen Afrika vorantreiben sowie konkrete Fördermöglichkeiten für Unternehmen. 

Unsere AWE-Senior Beraterin, Dr. Jessica de Wolff, nimmt ebenfalls an der Veranstaltung teil und stellt die Arbeit und Unterstützungsmöglichkeiten der AWE vor. 

Die „Exportinitiative Umweltschutz“ wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz gefördert. 

Zur Anmeldung

Weitere Veranstaltungen

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kieu Ly Doan

Kommunikation & Eventmanagement

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice