AWE Logo alt text

EZ Scouts: Ihre Ansprechpartner bei Kammern und Verbänden

EZ-Scouts fördern durch ihre Beratung und Vernetzung die Zusammenarbeit von Privatwirtschaft, Entwicklungsinstitutionen und Partnerländern auf Augenhöhe. Davon profitieren alle Beteiligten.

Als kompetente Ansprechpartner beraten die EZ-Scouts Kammern, Vereine und Verbände sowie deren Mitgliedsunternehmen zu den Kooperationsangeboten der Entwicklungszusammenarbeit und informieren über Marktpotenziale und Rahmenbedingungen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Darüber hinaus vermitteln sie Kontakte zu Netzwerken und Ansprechpartnern – in Deutschland sowie vor Ort – und unterstützen bei der Entwicklung konkreter Projektideen.

Die individuelle Beratung der EZ-Scouts zu Investitionen und Auslandsunternehmungen erleichtert Unternehmen den Zugang zu den passenden staatlichen Fördermitteln. Für die Kammern, Vereine und Verbände wiederum ist die Tätigkeit der EZ-Scouts eine innovative und wertvolle Ergänzung zum bestehenden internationalen Beratungsangebot.

EZ-Scouts sind als Ihre direkten Ansprechpartner in Wirtschaftsverbänden, Ländervereinen, Industrie- und Handelskammern sowie Handwerkskammern und Stiftungsorganisationen deutschlandweit tätig.

Sie kennen sowohl die Perspektive der privaten Wirtschaft als auch die Logik, die Instrumente und Ansätze der staatlichen Entwicklungszusammenarbeit. Sie vermitteln zwischen Unternehmern und Entwicklungsinstitutionen und fördern die Kooperation mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Regelmäßiger Informationsaustausch, persönliche Arbeitskontakte und gemeinsame Veranstaltungen bieten allen Beteiligten Möglichkeiten zum vertieften Austausch an der Schnittstelle von Außenwirtschaftsförderung und Entwicklungszusammenarbeit.

Mehr erfahren

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Almuth Dörre

Bildung und Qualifizierung

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice