Agentur für Wirtschaft & Entwicklung Logo
Agentur für Wirtschaft & Entwicklung Logo

Ukraine. Es ist alles etwas schwieriger geworden, aber es funktioniert

UkraineFinanzierung
4 Min

Seit vier Generationen vertreibt das mittelständische Familienunternehmen aus Ottersberg Landmaschinen. Eine eigene Produktion entstand 2012 in Khmelnytskyi im Westen der Ukraine.

Blog

Block link
Ein Brautkleid aus dem Angebot der Firma Innocentia

Mut zum Erfolg. Brautkleider aus der Ukraine überzeugen Kunden in aller Welt.

UkraineAus der Praxis
3 Min

Das Unternehmen Innocentia agiert trotz des Krieges erfolgreich in der Ukraine. Das Beispiel zeigt, warum jetzt die richtige Zeit ist, um Geschäftsbeziehungen aufzubauen.

Block link
Auf dem Foto sieht man ein Untersuchungsteam von G.E.O.S. und Barrier

Strahlenschutz für die Ukraine. develoPPP machts möglich.

UkraineFörderung
4 Min

Wie zwei mittelständische Unternehmen aus Sachsen die Sicherheit in der Ukraine verbessern und innovative Geschäftsmöglichkeiten erschließen.

Block link
Auf dem Foto sind folgende Personen auf dem Women Empowerment Principles Forum zu sehen, von links nach rechts: Kirsi Madi (UN Women Sprecherin), Martin Wansleben (Hauptgeschäftsführer der DIHK) , Elke Ferner, (Vorstandsvorsitzende von UN Women Deutschland, Vorstand - UN Women Deutschland), Kirsten Schoder-Steinmüller (DIHK-Vizepräsidentin und Geschäftsführende Gesellschafterin der Schoder GmbH ), Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze, Julia Arnold (Referatsleiterin Business Women IHK und Netzwerkkommunikation Gesundheitswirtschaft, Beschäftigung, Organisationsentwicklung)

„Es bleibt noch enorm viel zu tun“. Interview mit Kirsi Madi von UN Women

Women in BusinessIm Gespräch
8 Min

Wie können weltweit Frauen im Berufsleben gestärkt und Ungleichheiten beseitigt werden? Darüber sprachen wir mit Kirsi Madi von UN Women.

Block link

STEP unterstützt den Wiederaufbau der Ukraine. Kooperation mit der AHK

UkraineAusschreibungenFinanzierung
6 Min

Unternehmen, die in die Ukraine investieren und beim Wiederaufbau helfen wollen, können nun ein smartes Beratungsangebot nutzen.

Block link
Auf dem Foto sieht man: Philipp Engelkamp, Geschäftsführer von INERATEC, und Samantha Michaux, Business Developerin bei INERATEC

Grüner Wasserstoff. Pioniere erschließen die e-Fuel Produktion in Chile.

LateinamerikaEnergie & Klima
3 Min

Die Integration von Grünem Wasserstoff in die Kraftstoff-Produktion ist in Chile möglich. Dies wird die erneuerbaren Energien stärken und die Abhängigkeit von importierten fossilen Brennstoffen…

Block link
Auf dem Bild sieht man die  Belegschaft der Düvelsdorf Ukraine mit Jan Düvelsdorf (rechts) und Direktor Düvelsdorf Ukraine Andrej Denisenko (links) im Vordergrund.

Ukraine. Es ist alles etwas schwieriger geworden, aber es funktioniert

UkraineFinanzierung
4 Min

Seit vier Generationen vertreibt das mittelständische Familienunternehmen aus Ottersberg Landmaschinen. Eine eigene Produktion entstand 2012 in Khmelnytskyi im Westen der Ukraine.

Block link

Grünes "Gold" aus Gülle

LateinamerikaEnergie & Klima
7 Min

Mele nutzt Gülle, um daraus erneuerbare Energien zu gewinnen. Helmut Tündermann spricht über grüne Wasserstoffgewinnung in Brasilien.

Block link

Von Agri-PV bis Solarthermie: Wenn die Energiewende Sonne tankt

Agrar und ErnährungEnergie & Klima
3 Min

Deutsches Know-how in Sachen Solarenergie ist gefragt, um die Energiewende in Ländern des Globalen Südens voranzubringen.

Block link
Auf dem Bild sieht man Matthias Lisson, Cyril Dufau-Sansot (beide Hy2gen), Angélica Lara (Umweltministerin Campeche) Claudeth Sarricolea (Bürgermeisterin Champoton) Ralph Wegner (MexCo), Wolfgang Dold (deutscher Botschafter), Fernando Gamboa (Wirtschaftsministerium Campeche). Die Personen waren bei der Unterzeichnung des MoU mit dem Bundesstaat Campeche dabei.

Blueprint steht. Erneuerbares Ammoniak für Grünen Wasserstoff in Mexiko

LateinamerikaEnergie & Klima
3 Min

Das Pilotprojekt Marengo I am Golf von Mexiko soll jährlich 170.000 Tonnen erneuerbares Ammoniak produzieren und 70 Arbeitsplätze schaffen.

Block link

Mit starken Frauennetzwerken gleiche Chancen schaffen

Women in BusinessNetzwerke
5 Min

Empowerment und Chancengleichheit: Mit dem Netzwerk „Women in Business“ fördert Bassant Helmi Unternehmerinnen in der der EMEA-Region.

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kontakt

Office Management

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice