AWE Logo alt text

Unternehmen aus Baden-Württemberg nehmen CSR-Risiken in den Blick

02.08.2021Wirtschaft und Menschenrechte

Unternehmen unterstützen sich gegenseitig, um ihre Lieferkette nachhaltig zu gestalten. Zentral dabei: der CSR Risiko-Check.

Blog

Block link

Resiliente Lieferketten: Wie sich KMU zukunftssicher aufstellen

Wirtschaft und MenschenrechteWissen & Service

Das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz betrifft KMU noch nicht direkt. Die Übernahme von Sorgfaltspflichten lohnt sich aber schon jetzt. 

Block link

Das Sorgfaltspflichtengesetz: Was Unternehmen jetzt wissen müssen

Wirtschaft und Menschenrechte

Das Sorgfaltspflichtengesetz kommt! 2023 soll es wirksam werden. Doch was kommt auf die Unternehmen zu? Die Anforderungen auf einen Blick.

Block link

Richtlinienvorschlag der Kommission zu Lieferketten wird im Herbst erwartet

Wirtschaft und Menschenrechte

Die regulatorischen Entwicklungen hinsichtlich menschenrechtlicher Sorgfaltspflichten auf EU-Ebene im Überblick.

Block link

Beratung seit 2016: Unsere Arbeit in Zahlen, Daten und Fakten

Wissen & Service

Wirtschaftliches Engagement in Entwicklungsländern, menschenrechtliche Sorgfalt und der CSR Risiko-Check: Unsere Arbeit im Überblick.

Block link

Test zur Investitionsförderung von Grünen Technologien in Afrika

FörderungAusschreibungen

Grüne Technologielösungen für Test einer Investitionsförderungsinitiative für den afrikanischen Landwirtschaftssektor gesucht

Block link

Was ist ein CSR-Risiko?

Wirtschaft und Menschenrechte

Nach dem Sorgfaltspflichtengesetz müssen Unternehmen eine Risikoanalyse durchführen. Welche Risiken sind damit gemeint?

Block link

Wie kompliziert ist das Ausschreibungsgeschäft? Einblicke aus Unternehmenssicht

AusschreibungenAus der Praxis

„Über die Schulter geblickt“ bietet exklusive Einblicke in Erwartungen, Interessen und Erkenntnisse der "Bridging the Gap"-Schulungen.

Block link

„Die EU-Strategie wird große Auswirkungen auf afrikanische Unternehmen haben!“

Im Gespräch

AWErklärt: EU-Kommissarin Jutta Urpilainen und Carolin Welzel von der AWE zur neuen Partnerschaftsstrategie der EU mit Afrika.

Block link

„Globale Herausforderungen können wir nur gemeinsam bewältigen“

Im Gespräch

Was rät Daniel Schönwitz, Co-Autor des Buches "Afrika First!", deutschen Unternehmen, die sich für mehr Zusammenarbeit mit Afrika interessieren?

Block link

Nachhaltigkeit beim Abbau von Edelmetallen

Wirtschaft und MenschenrechteIm Gespräch

Goldschmied Thomas Becker erklärt im Interview, wie kleine Unternehmen menschenrechtliche Sorgfalt im Alltagsgeschäft integrieren können.

Herzlich Willkommmen, haben Sie Fragen?

Kontakt

Office Management

Schreiben Sie uns eine E-Mail

zum Kontaktformular

Rufen Sie uns an

Jetzt anrufen

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice